Current Lesson
Course Content
Course Content

Wie funktioniert das Paket C

Wann soll ich üben?

Von Montag bis Freitag führst du jeden Tag eine andere der fünf Übungen durch. Je nach Video dauert das fünf bis zehn Minuten. Das wiederholst du von Woche zu Woche mit jeweils neuen Videos.

Ideal wäre, wenn du dir für die Übung eine Zeit suchst, die zu ihrer Energie am besten passt. Zum Beispiel:

  • Ja-Nein am Morgen, nach dem Aufstehen oder nach dem Frühstück
  • Sympathie und Antipathie am Vormittag
  • Liebe und E nach dem Mittag
  • Hoffnung und U am späten Nachmittag oder vor dem Abendessen.
  • A-H und Verehrung am Abend oder vor dem Schlafengehen.

Wenn dein Tagesrhythmus das nicht erlaubt, oder du es vergessen hast, ist das kein Problem. Dann machst du die Übungen einfach, wenn es für dich passt. Am besten jeden Tag in etwa zur selben Zeit. Stell dir dann einfach vor, es ist die für die Übung vorgeschlagene Zeit.

Was mache ich, wenn ich eine Übung verpasst habe?

Wenn du einmal einen Tag nicht geübt hast, machst du am nächsten Tag mit der Übung weiter, die du noch nicht gemacht hast. Du bleibst in der Reihenfolge des Aufbaus und lässt dafür einfach den kompletten Durchgang am Samstag weg. Das ist kein Problem, denn in der nächsten Woche kommt ja wieder einer.

Was bringt mir dieser Aufbau der Übungen?

Du fühlst dich belebt und hast bald das Gefühl, dich frei und selbstbestimmt durch den im Prinzip unendlichen Kosmos dieser Übungen zu bewegen. Deine Atmung und dein Kreislauf werden stärker. Weil das ein Ausdruck für deine Gesamtverfassung ist, fühlst du dich immer mehr in dir zuhause. Was auch kommt, es hat seinen Sinn, und ich werde ihn finden und leben können.

 

Das ist eine Vorschau. Für den Zugang zu allen drei Paketen und allen Lektionen musst du den Kurs kaufen.


Paket C: Variation und Abwechslung

Jeden Wochentag machst du eine andere Übung und fasst das im Samstag in einem grossen Bogen zusammen. Das wiederholst du von Woche zu Woche mit jeweils neuen Videos.

Du fühlst dich belebt und hast bald das Gefühl, dich frei und selbstbestimmt durch den im Prinzip unendlichen Kosmos dieser Übungen zu bewegen.

Deine Atmung und dein Kreislauf werden stärker. Weil das ein Ausdruck für deine Gesamtverfassung ist, fühlst du dich immer mehr in dir Zuhause. Was auch kommt, es hat seinen Sinn und ich werde ihn finden und leben können.

Dauer: 6 Wochen